Die Allgemeinmedizin beinhaltet die Grundversorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen in der Akut- und Langzeitversorgung. Des weiteren beinhaltet dies auch wesentliche Bereiche der Vorsorge (Check-up ab 35) und Rehabilitation. Allgemeinärzte sind darauf spezialisiert, als erste ärztliche Ansprechpartner bei allen Gesundheitsproblemen zu beraten. Wichtig ist mir auch die regelmäßige Überprüfung des Impfstatus.

Eine meiner Aufgaben ist das Erkennen und Behandeln von Erkrankungen und diese  bei Notwendigkeit der entsprechenden fachärztlichen Behandlung zuzuweisen. Durch unsere fachärztliche Kooperation  mit Herrn Dr. med. Joachim Sauter können viele Probleme rasch und kompetent in unserer Praxis durchgeführt werden.

Weitere Schwerpunkte von mir sind die Behandlung von chronisch Kranken, insbesondere die Betreuung von Bluthochdruckpatienten und Diabetikern. Für die Familienmedizin mit manchmal krisenhaften Familiengeschichten und bei den daraus entstehenden Konflikten ist der Hausarzt meistens der erste Ansprechpartner.

    • 28 JUL 14
    • 93

    Ultraschall Untersuchungen

    Ultraschalluntersuchungen Sie werden durchgeführt an folgenden Organen: Nieren, Milz, Hauptschlagader (Aorta), Bauchspeicheldrüse, Gallenblase und Leber. Für Untersuchungen des Bauchraumes sollten Sie möglichst nüchtern sein. Bitte nehmen Sie am Vortag keine blähende Nahrung zu sich.  

    mehr... →
    • 25 JUL 14
    • 0

    Gesundheits-Check-UP

    Im Zuge einer immer höheren Lebenserwartung und dem Wunsch nach guter Gesundheit und Fitness bis ins hohe Alter werden Vorsorgeuntersuchungen immer wichtiger. Sie können mit Ihrer Ernährung und einer guten Lebensführung rechtzeitig möglichen Krankheiten vorbeugen und den Prozess der Gefäßalterung (Arteriosklerose) verlangsamen. Wir bieten Ihnen einen individuellen Gesundheitscheck mit anschließender ausführlicher Beratung zu Belastungsfähigkeit, Ernährung,

    mehr... →
    • 25 APR 14
    • 0

    Lunge und Bronchien

    Lungenfunktionsprüfung Bei dieser Untersuchung wird die Funktionsfähigkeit der Bronchien und der Lunge überprüft. Dadurch kann ein sinnvoller Einsatz von Medikamenten individuell angepasst werden. Sauerstoffsättigungsmessung Mit einem Gerät kann unmittelbar der Sauerstoffgehalt im Blut gemessen werden. Der Pulsoxymeter zeigt an, ob die Lunge genügend Sauerstoff aufnehmen kann. Er gibt auch Auskunft über die Herz-Kreislauf-Funktion. Sauerstoffsättigungsmessung unter

    mehr... →
    • 25 MRZ 14
    • 0

    Krankheiten von Herz, Kreislauf und Gefäßen

    EKG und Belastungs-EKG Wichtige Untersuchungsmethoden bei Patienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen zur Diagnose und zur Kontrolle. Der Patient wird beim Belastungs-EKG auf einem Fahrradergometer (eine bequeme Kleidung ist empfehlenswert) mit einer fortlaufend steigenden Wattzahl belastet. Dabei findet eine gleichzeitige Kontrolle des Blutdrucks, der Herzfrequenz und der Sauerstoffsättigung des Patienten unter ständiger Monitorüberwachung statt. Im Rahmen

    mehr... →

Ulrike Hartmann

Jetzt Vorsorgetermin vereinbaren: